21.07.2018 Schönsee in der Oberpfalz – Hüter der Erde – Kinder des Lichts

Details

Beginn: 21. Juli 2018 - 20:00 PM
Tickets

Über die Veranstaltung

SEOM wird im Rahmen des Nature Community Festivals in der Oberpfalz ein 120 minütiges Konzert mit vielen poetischen Beiträgen, Inspirationen und berührenden Songs spielen. Außerdem wird er einen ganzen Tag mit seiner Gefährtin Johanna für die Kinder des Festes vor Ort sein, mit ihnen meditieren, singen, tanzen, klettern und was auch immer sich die kleinen Lehrmeister von ihm wünschen!

Neben der Vorstellung seiner neuesten Songs vom Album SAMURAI und des Albums „STERNENSTAUB“ erwarten den Hörer viele Klassiker, berührende Geschichten, Präludien und einige Überraschungen.

SEOM´s Musik stellt eine bisher nie dagewesene Verbindung von modernen, poetischen sowie spirituellen Inhalten dar. Er sieht sein Schaffen als Begleitung für die Menschen auf dem Weg zu sich selbst. Er öffnet Herzen mit der Kraft seiner Worte. Jeder seiner Songs berührt auf eine eigene, sehr authentische Art. Bei den Konzerten bildet die Verbindung von klassischen Musikkompositionen und Hip Hop Elementen eine einmalige Kombination für Menschen jeden Alters.

Dauer: 120 Minuten

Konzert: ca. 20 – 22 Uhr

Kinderzeit: Den ganzen Tag

Gesamte Dauer des Festes: Drei Tage (20-22.07.2018)

Nature-Community FRIEDENSBAUM-PFLANZUNG
am Sonntag werden wir mit einer ganz besonderen Zeremonie einen Friedensbaum auf unserem wunderbaren Platz pflanzen!
Matthias von der Friedensbaum Stiftung wird diese Zeremonie mit und für uns gestalten. Wir freuen uns alle schon sehr darauf ein solches Zeichen in der Welt zu setzen und laden euch von Herzen ein, an diesem besonderen Tag mit uns zu sein!

Matthias:
Familienvater von 2 wunderbaren Söhnen, lernte mit 22 Jahren seinen indianischen Lehrer kennen, der ihn nach 11 Jahren Ausbildungszeit zum stärksten und heiligsten Ritual der Indianer einlädt: dem Sonnentanz. Darin erhält er die Vision eine Friedensbewegung ins Leben zu rufen – die Friedensbaum Stiftung.
Mehr Informationen zur Friedensbaumstiftung hier: https://www.peacetree.earth/

Hüter der Erde Pacha MamaGaya Schwitzhütten
mit Sundragon, Aaki und Matthias:

Kinder-Schwitzhütte
Frauenschwitzhütte
Männer-Schwitzhütten

Meditation und Inspiration:
mit Tom Kastner
Yoga & Aikidolehrer, Autor, Clown, Akrobat

Außerdem:
Kakaozeremonie:

Für Kinder groß und klein mit Matthias vom Friedensbaum

Kinderprogramm:
Kinder-Schwitzhütte mit Matthias
geführte Meditation für kids mit Alexander
Kinder-YOGA
Breakdance
eigeneTraumfänger und Ojos de Dios herstellen
Bäume-Klettern mit und ohne Seilen und Gurten mit Celine und Govinda vom Hambi
(auf eigene Verantwortung!!)

Veranstaltungsort:

Die Nature Community befindet sich in Schönsee, im Naturpark Oberpfälzer Wald auf 700 m Höhe, 6 km von der tschechischen Grenze entfernt und fernab von grösseren Städten.
Wir liegen zwischen München (210 km) und Prag (180 km), Regensburg (90 km), Pilsen (90 km) und Nürnberg (130 km)
Wir sind mit dem Regionalbus erreichbar, der ans Netz der deutschen Bahn und an die Fernbusse angebunden ist. Für Fahrten mit dem Auto empfehlen wir unsere Mitfahrzentrale, in der Ihr Angebote und Gesuche posten könnt.

Preise
Kinder des Lichts – Hüter der Erde (19.07. – 22.07.)
Festivalticket (davon gehen €10 an die Friedensbaum Stiftung) EUR 108,-

Teilnahme an den Schwitzhütten je EUR 10,- für Materialkosten, es wird um eine (zusätzliche) Spende gebeten.

Das gesamte Kinderprogramm wird durch einen Umschlag der Teilnehmergebühr getragen, auch die Kinderschwitzhütte ist eingeschlossen!

Bitte melde dich bald an bei gwynnifer@nature-community.de
Auch, falls du dich für einen Helferplatz bewerben möchtest!

Details

Beginn:
19 Juli
Ende:
22 Juli

Veranstaltungkategorien:
Familie, Meditation, Schamanismus, Singing, Spiritualität, Yoga
Veranstalter

Nature Community
E-Mail:
events@nature-community.de
Website:

Willkommen

Kartenvorverkauf und nähere Infos unter:

http://seminare.nature.community/veranstaltung/hueter-der-erde/

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.